Fotos von Victoria Falls und Umgebung

Victoria Falls im Wandel der Jahreszeiten

In der Galerie unten sehen Sie Bilder der Victoria Falls zu unterschiedlichen Jahreszeiten und wie unterschiedlich der Wasserspiegel sein kann. Bei hohem Wasserstand, etwa von März bis Mai, sind die Fälle am eindrucksvollsten. Aber zu dieser Zeit werden Sie an den meisten Aussichtspunkten gar nichts sehen können, da die Gisch so intensiv ist und es sich anfühlt, als seien Sie in dem heftigsten Platzregen, den Sie je erlebt haben. Dies ist die beste Zeit für den „Flight of Angels“ und dieser Rundflug ist hier sehr zu empfehlen, da Sie nur auf diese Weise das ganze Panorama der Fälle sehen können (siehe Galerie weiter unten). In den trockenen Monaten, September bis Dezember, können Sie es genießen, an fast der gesamten Breite der Fälle entlang zu gehen und an jedem Aussichtspunkt die Fälle zu betrachten. Doch je näher Sie dem Zambischen Bereich kommen, desto weniger Wasser werden Sie über die Klippen stürzen sehen,

Des Weiteren zeigt die Galerie jahreszeitlich bedingt den „Big Tree“, einen riesigen Affenbrotbaum, mit und ohne Laub.

Aktivitäten in Victoria Falls

forever african safaris

Indonga Travel Service

Wild Zambezi

charitable organisations