Mietwagen in Zimbabwe

Dieses Thema ist sehr umfangreich und es besteht nach unseren Erfahrungen nach vielen Gesprächen auf Messen ein riesiges Informationsbedürfnis. Wir werden versuchen, so viel Information wie möglich in diesen Abschnitt hinein zu packen, aber sollten noch Fragen offen sein, wenden Sie sich gern direkt an uns: Anfrage.

gelaendewagen in zimbabwe

Was für einen Wagen brauche ich?

Wenn Sie sich innerhalb der Städte oder zwischen den Städten bewegen möchten, reicht Ihnen ein Kleinwagen bzw. ein normaler PKW völlig aus. Abseits der geteerten Strecken sollten sie sich vorsichtshalber vor Antritt der Reise nach dem Zustand der Straßen und Wege erkundigen. Sobald Sie jedoch in Nationalparks selbst fahren möchten, brauchen Sie zumindest einen Wagen mit guter Bodenfreiheit, oft sogar einen richtigen Geländewagen. Bitte beachten Sie, dass dies auch für die Zufahrt zu manchen Lodges gilt, die innerhalb der Nationalparks liegen. Es ist wichtig, sich im Vorfeld der Reise darüber zu informieren. Auch dies ist jedoch keine Garantie, da sich die Verhältnisse durch plötzliche starke Regenfälle oder Ähnliches sehr schnell ändern können.

nebenstrasse in zimbabwe

Wo bekomme ich einen Mietwagen her?

In Zimbabwe können Sie normale PKW und Geländewagen in Standardausführung anmieten. Die Fahrzeuge sind generell gut gepflegt und ordentlich gewartet. Allerdings müssen Sie damit rechnen, dass Sie nicht unbedingt genau Ihr Wunschfahrzeug bekommen. Die Fahrzeugflotten sind noch nicht sehr umfangreich und es kann bei beliebten Modellen leicht einmal eng werden.

(Clicken Sie auf die Logos um zu der jeweiligen Website zu gelangen.)

EuropcarFür Anfragen bei Europcar Zimbabwe, kontaktieren Sie bitte Europcar Rentals oder Europcar Sales


impala car rentalUm Informationen bei Impala Car Rental zu erfragen, wenden Sie sich bitte an: Impala Car Rental  


 AVIS


Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?

Ein paar der Mietbedingungen zählen wir Ihnen hier auf, genaue Informationen entnehmen Sie bitte den AGBs der Autovermieter.

  • Mit kleinen Variationen je nach Autovermietung müssen Sie mindestens 23 Jahre alt sein.
  • Sie müssen Ihren Führerschein seit mindestens 2 Jahren besitzen.
  • Sie benötigen nicht unbedingt einen internationalen Führerschein, sofern Sie einen EU-Führerschein haben oder einen nationalen Führerschein, der auf Englisch lesbar ist. Wenn Sie aber mehrere Länder in der Region auf einer Selbstfahrertour bereisen möchten, ist es zur Sicherheit sinnvoll, einen internationalen Führerschein dabei zu haben.
  • Ihren Reisepass wollen die Autovermieter meist auch sehen.
  • Sie benötigen eine Visa Karte zum Hinterlegen der Kaution, bitte beachten Sie, dass Visa momentan die am häufigsten akzeptierte Karte ist, Europcar akzeptiert jedoch sowohl American Express, als auch Visa und Mastercard.
  • Ihre Adresse und Telefonnummer zu Hause sowie ihre Adresse vor Ort wird verlangt.
  • Die ausführlichen AGBs finden Sie auf den Websites der Autovermieter.

Sandpiste in Zimbabwe

Worauf muss ich achten?

Natürlich kann man nicht allen Eventualitäten vorbeugen, aber an dieser Stelle finden Sie einige Tips, die Ihnen eventuell das Reisen mit dem Mietwagen etwas erleichtern.

Allgemeine Hinweise bei der Fahrzeugmiete:

  • Sehen Sie sich bei der Übernahme des Wagens alle Reifen, auch den Ersatzreifen an, prüfen Sie Luftdruck und Profil.
  • Sind Wagenheber und Schraubenschlüssel vorhanden?
  • Gehen Sie gemeinsam mit dem Vertreter der Autovermietung um das Auto herum und achten Sie darauf, dass alle Dellen, Kratzer und sonstige Schäden auf dem dafür vorgesehenen Schema vermerkt sind.
  • Zusätzlich zum obigen Punkt achten Sie auf Sprünge und Schäden an der Windschutzscheibe, diese Schäden sind oft auch von der Vollkasko - Versicherung ausgeschlossen.
  • Achten Sie bei der Durchsicht des Vertrags darauf, dass alle Versicherungen, die Sie gebucht haben auch vermerkt sind.
  • Schalten Sie die Zündung an und sehen Sie auf die Tanknadel, achten Sie darauf, dass der Tank voll ist. Sie werden das Auto mit vollem Tank wieder abgeben müssen.
  • Werfen Sie einen Blick auf den Zulassungs-Aufkleber, der sich meist auf der Beifahrer-Seite der Frontscheibe befindet. Achten Sie darauf, dass er für die Dauer Ihrer Miete gültig ist.

Spezielle Hinweise für das Fahren in Zimbabwe:

  • Sie müssen 2 Warndreiecke und einen Feuerlöscher an Bord haben.
  • Für Straßenmaut (die kostet zur Zeit US$ 2 pro PKW oder Geländewagen) sollten Sie immer kleine Scheine bereit halten.
  • Seien Sie immer freundlich und höflich bei den vielen Polizeikontrollen auch wenn Sie an dem Tag zum fünften Mal Ihren Führerschein vorzeigen.
  • Halten Sie sich unbedingt an die Geschwindigkeitsbeschränkungen, es wird in Zimbabwe viel geblitzt!
  • Wenn Sie geblitzt werden und auch tatsächlich zu schnell waren, zahlen Sie ohne Diskussionen Ihre Strafe, und achten Sie darauf, dass der Polizist Ihnen einen Strafzettel ausstellt. Der hat meist ca. A4 Format und es steht "Admission of Guilt" darauf. Woher wir das so genau wissen? Kein Kommentar!
  • Planen Sie Ihre Tagesetappen so, dass Sie auf gar keinen Fall nach Einbruch der Dunkelheit unterwegs sind. Vieh und wilde Tiere auf den Straßen stellen auch tagsüber ein sehr hohes Unfallrisiko dar, nachts ist die Gefahr noch erheblich größer.

Rinder auf der Strasse

Indonga Travel Service

Africascout, Außergewöhnliche Reisen für Außergewöhnliche Menschen

Wild Zambezi

charitable organisations